Buchvorstellung 2: „Selbstgestrickt!“

Buchvorstellung 2 - Selbstgestrickt! - krakeluere.de

Anlässlich des Strick-Spezials, das diese Woche mit der Anleitung für einen warmen Kuschelschal gestartet ist, möchte ich euch heute das wunderbare Buch Selbstgestrickt! vorstellen.

Neben der vierteiligen Basic-Reihe (HÄKELN, STRICKEN, STICKEN & NÄHEN) präsentiert der GU Verlag in einer Zusammenarbeit mit Dawanda ein weiteres kleines & feines Buch zum Thema Stricken. Darin präsentieren 10 Dawanda-Verkäufer insgesamt 15 Strick-Projekte für Anfänger und Fortgeschrittene.

Buchvorstellung 2 - Selbstgestrickt! - krakeluere.de

Selbstgestrickt! eignet sich für alle, die sich für die Technik und Tradition des Strickens interessieren und bietet zudem durch die vielen Autoren ein breites Spektrum an Ideen und Designs.

Neben einem Überblick über die verschiedenen Garne, Nadeln und ein paar Strickmuster werden auch alle wichtigen Grundtechniken gut erklärt, sodass man sofort loslegen kann! 😉 Detaillierte Illustrationen erleichtern das Stricken. Und als zusätzliche Unterstützung gibt’s zu dem Buch eine kostenlose App, mit der ihr euch zu allen wichtigen Techniken ein Video anschauen könnt. Grundlagen wie Maschen anschlagen, rechte Maschen, linke Maschen, Randmaschen und Maschen abketten werden ebenso erläutert wie Maschen zu- oder abnehmen, ein Knäul wechseln, Strickschrift lesen und vieles mehr. Falls ihr von dem Kauderwelsch des vorangegangenen Satzes nicht viel verstanden habt: keine Angst, nachdem ihr in Selbstgestrickt! nachgeschlagen habt, wisst ihr nicht nur wovon hier die Rede ist, sondern auch, wie es geht! 🙂

Von der Theorie zur Praxis: Selbstgestrickt! stellt Projekte aus den verschiedensten Bereichen vor, sodass eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei ist. 🙂 Ihr findet Anleitungen für eine Bommelmütze, ein Stirnband, verschiedene echt tolle Strickketten und Armbänder, einen Wärmflaschenbezug und vieles mehr. Meine Favoriten sind ein Kragen im Brombeermuster und ein richtig tolles Donut-Kissen! 😀

Buchvorstellung 2 - Selbstgestrickt! - krakeluere.de

Buchvorstellung 2 - Selbstgestrickt! - krakeluere.de

Um den Strickeinstieg zu erleichtern, werden zu jedem Projekt natürlich das benötigte Material sowie die Maße angegeben und ihr findet zudem den Schwierigkeitsgrad. Das ist gerade für Anfänger sehr schön, da man natürlich gleich alles ausprobieren möchte, am Anfang aber nur schwer einschätzen kann, welche Projekte auch für Einsteiger geeignet sind. Selbstverständlich werden auch die Dawanda-Designer kurz vorgestellt, die das jeweilige Strickstück entworfen haben.

Selbstgestrickt! gibt es auch als praktisches Set: mit 2 Rundstricknadeln (5mm und 10mm) und einem Maßband. Da kann man eigentlich direkt loslegen, denn alle vorgestellten Projekte werden entweder mit 5er oder 10er Nadel gearbeitet. Und das finde ich wirklich gelungen! Denn gerade als Anfänger muss man sich andernfalls gleich ziemlich viele Nadeln kaufen. Für alle, die später lange und viel stricken wollen, sind wahrscheinlich Bambusnadeln besser geeignet. Ich persönlich verwende diese am liebsten. Aber für den Anfang sind die Nadeln okay und welche Nadeln euch am besten gefallen, müsst ihr ja vielleicht erst noch herausfinden? 🙂

Das Buch ist übersichtlich und erleichtert den Einstieg in die Thematik sehr. Nicht zuletzt auch durch das Register sowie die Tabelle am Ende, in der alle Projekte inklusive Material, Größe, Seitenzahl und Schwierigkeitsgrad noch einmal angegeben sind!

Zusammenfassung:

Titel: „Selbstgestrickt“
Seitenzahl: 64 Seiten
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Preis: 8,99€

Alles in allem ein gutes Buch mit einem fundierten Überblick über Theorie und Praxis den Strickens und lustigen Projektideen, das ich euch sehr empfehlen kann! 🙂

Anmerkung: Dieses Exemplar wurde mir freundlicherweise vom GU Verlag zur Verfügung gestellt. Herzlich Dank! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.